Sehr geehrte Damen und Herren,

durch die Corona Krise kommt das öffentliche Leben immer mehr zum Erliegen. Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass der i-meds Becherblister hygienisch in der Apotheke hergestellt und verschlossen wird. Ihre Abnehmer für den Becherblister, die Senioren- und Pflegeheime, oder Pflegedienste, die dieses Produkt verwenden, können dadurch die Keim- und Virenverschleppung eindämmen. Es ist einer der sichersten Wege der Risikogruppe (ältere und kranke Menschen), ihre lebensnotwendigen Arzneimittel zu verabreichen.

Lieferengpässe, wird es auch bei uns nicht geben, unser Lager ist gut mit Ware gefüllt und wir können Sie jederzeit beliefern. Aufgrund der gebotenen und von der Bundesregierung empfohlenen Sicherheitsmaßnahmen, besucht unser Außendienst aktuell keine Apotheken oder Pflegeeinrichtungen, Sie können unser Team jedoch jeder Zeit telefonisch erreichen, sie stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Gerne lassen wir Ihnen auch Mustermaterial zukommen.

Bleiben sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

John Rowley